Clos Alzina

Sku: 0070-012

Verfügbar

Costers del Priorat

Rotwein • 14,5 % vol.75cl.
Säure: 5,70 g / l, Flüchtige Säure: 0,60 g/l
Alte Weinstöcke der Hänge von Mas Alsera

Sorten: 100% Samso, Reben von 1939
Produktion: Die Herstellung erfolgt in 500-Liter-Barriquen, in denen später die spontane malolaktische Gärung stattfindet. Der Wein altert 12 Monate lang in denselben Barriquen.
Verkostung: Wir haben einen Clos Alzina, der ein echtes Spiegelbild seiner ursprünglichen Umgebung ist: die magische Landschaft der Berghänge und Schluchten, von denen das alte Landgut Alsera in Torroja del Priorat im Süden gesäumt wird. So entsteht ein komplexes, intensives und ausgeglichenes Aroma, bei dem zu dem Ökosystem der mediterranen Pflanzenwelt die reife, markante Fruchtigkeit der Trauben alter Weinstöcke hinzukommt. Im Mund ist er kräftig und geschmacksintensiv, gleichzeitig aber auch fein und mit einem gut integrierten Säuregehalt, der reich an mineralischer Frische ist.
Speiseempfehlung: Clos Alzina verfeinert und unterstreicht die komplexen und kräftigen Geschmacksnuancen von Wildgerichten wie Wildschwein, Hirsch, Reh, Hase oder Wildgeflügel. Er passt ausgezeichnet zu Gerichten mit Trüffel und schweren Saucen mit schwarzer Schokolade. Er ist aber auch ein Wein für ruhige Augenblicke und für Momente der Gespräche und der Zurückgezogenheit, in denen man gern noch lang am Tisch sitzt und in Erinnerungen schwelgt. Wir empfehlen, den Wein zu dekantieren.

49,50 

Menge: